Tiefkühllogistik in Bestform

Kompromisslose Termintreue und eine durchgängig geschlossene Kühlkette auf allen Förder- und Transportstrecken sind entscheidende Kriterien für Erfolg in der Tiefkühllogistik. Dabei wächst der Anteil (teil-)automatisierter Intralogistiklösungen stetig. Das veranschaulicht auch das Beispiel der Hochreiter Fleischwaren GmbH, die im österreichischen Bad Reichenthal seit 2015 ein automatisches Tiefkühl-Hochregallager betreibt. Dabei setzt das Unternehmen auf energieeffiziente Kompaktlagerung und…

Strategischer Standort für den multimodalen Transport

Westfalia automatisiert mit dem Cool Port 2 von Kloosterboer ein Tiefkühl-Hochregallager in Rotterdam mit 60.000 Regalstellplätzen. Die Inbetriebnahme des TK-Kolosses am Hafen ist für Mai geplant. Mit gut 4 700 000 Kubikmetern Kühl- und Tiefkühlkapazität ist Kloosterboer ein führender Logistik-Dienstleister für temperaturgesteuerte Nahrungsmittel in Westeuropa. Der Spezialist für Lagerung, Befrachtung, Logistik, Zollabfertigung und logistische IT-Lösungen mit gut…

Effiziente Frische für den Norden

Das veränderte Konsumentenverhalten stellt die Fleischindustrie und Lebensmittelhändler vor logistische Herausforderungen. Bei Edeka Nord unterstützt maßgeschneiderte Automatisierung von Knapp beim Erreichen von maximaler Frische in den Regalen. Der Trend im Verkauf von abgepackten Wurst- und Fleischwaren geht in Richtung Kleinmengen. Die kleineren Packungsgrößen erfordern eine erhöhte Lagerkapazität und auch verkürzte Lieferintervalle. Edeka Nord erwartet aufgrund…

Joghurt Non Stop

Kardex Mlog hat die Lagerkapazitäten der Molkerei Ehrmann am Stammsitz in Oberschönegg erweitert. Der Auftrag umfasste nicht nur ein viergassiges, auch für Kühlprodukte nutzbares  mit rund 6000 Paletten-Stellplätzen, sondern auch ein umfangreiches Retrofit der Bestandsanlagen im laufenden Betrieb.   Die Familien-Molkerei Ehrmann ist für die Allgäuer Milchbauern ein treuer Abnehmer. Die Lieferbeziehungen zu den zahlreichen…

Ein Roboter als Wurstverkäufer

Automatisierung kann auch im Einzelhandel neue Potenziale erschließen. Das zeigt die vollautomatische Verkaufslösung der Dorfmetzgerei Klein in Nersingen-Straß. Ein Motoman-Roboter von Yaskawa übernimmt in der vom Sondermaschinenbauer Kirschenhofer entwickelten Anlage komplexe Handlingaufgaben.   Auf dem Dorf hilft man sich traditionellerweise gegenseitig aus. Das ist auch im schwäbischen Straß (Gemeinde Nersingen, Landkreis Neu-Ulm) so. Und deshalb…

Mit Puffer ganz auf Nummer sicher

Durch ein automatisches Hochregallager und umfangreiche Fördertechnik von Kardex Mlog hat die Molkereigenossenschaft Kärntnermilch auf minimaler Fläche rund 3000 Palettenstellplätze hinzugewonnen, die sich nahtlos in den Materialfluss zwischen Wareneingang, Produktion und Versand einfügen. Für die Kärntnermilch war es eine Premiere. Nie zuvor hatte die traditionsreiche Molkereigenossenschaft Teilbereiche ihrer Logistik automatisiert. Lieber vertraute das österreichische Unternehmen…

Runpick beliefert Filialen vollautomatisiert

Knapp hat mit Runpick ein neues System entwickelt, das Antworten auf die Herausforderungen in der Filialbelieferung liefert. Es bearbeitet das gesamte Sortiment an Lebensmitteln vollautomatisch – sowohl aus dem Frische- als auch aus dem Trockensortiment. Dank Mehrfachgriffen ist die Leistung von Runpick gegenüber anderen Systemen eine deutlich höhere. Der Roboter kommissioniert und palettiert Großgebinde –…

Roboter helfen Apothekern

Apologistics setzt bei Europas modernstem Logistikzentrum für Online-Apotheken auf Klinkhammer. Das Nürnberger Intralogistikunternehmen hat für seinen Kunden ein vollautomatisches Logistikzentrum mit Roboter-Piece-Picking installiert. Die Apologistics GmbH hat zusätzlich zu seinem bestehenden Logistikstandort in Leipzig Europas modernstes, vollautomatisiertes Logistikzentrum für Online-Apotheken in Duiven in den Niederlanden in Betrieb genommen. Klinkhammer liefert, integriert und digitalisiert den kompletten…

Verdoppelung auf begrenzter Fläche

Dematic installiert ein automatisiertes Hochregallager bei dem Tiefkühlspezialisten Sivafrost. Die Lösung sorgt für eine Verdopplung der Lagerkapazitäten und bietet Platz für 15 000 zusätzliche Paletten. Vier Regalbediengeräte und weitere Fördertechnik sind in die Lösung integriert. Dematic installiert im Tiefkühllager der Sivafrost bvba im belgischen Dendermonde ein vollautomatisches Hochregallager. Im Rahmen der Erweiterung integriert der Intralogistikspezialist zudem…

Reife Leistung

Der Troisdorfer Lagertechnikhersteller Sivaplan hat von Bayernland den Generalunternehmer-Auftrag für den Bau eines modernen Reifelagers erhalten. Mittlerweile ist der Bau weit fortgeschritten, die Produktion soll Mitte 2021 starten.   Am Standort in Bayreuth baut Sivaplan aktuell ein Kühllager für die Käseerzeugnisse der Firma Bayernland eG. Als Generalunternehmer liefert der Troisdorfer Lagertechnikhersteller hierbei von der Förder-…