Kühlhaus-Leitfaden zur Gefährdungsbeurteilung am Arbeitsplatz veröffentlicht

Der Verband Deutscher Kühlhäuser und Kühllogistikunternehmen e.V. (VDKL) hat einen neuen Leitfaden für Kühlhäuser zur Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung am Arbeitsplatz erarbeitet. Hintergrund des Leitfadens ist, dass jeder Arbeitgeber in Deutschland gesetzlich verpflichtet ist, eine sogenannte Gefährdungsbeurteilung für seine Mitarbeiter durchzuführen und diese zu dokumentieren. Falls erforderlich müssen Schutzmaßnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit der Arbeitnehmer getroffen…

Emissionsfreie Arctis

Arctis Tiefkühlbackwaren aus Ehningen geht einen großen Schritt in Richtung saubere Innenstadtbelieferung und setzt auf die von Addvolt ermöglichte »emissionsfreie Kühllogistik«. Als erstes Unternehmen in Deutschland hat Arctis, ein Tiefkühlbackwaren-Hersteller aus Ehningen bei Böblingen, einen erheblichen Anteil seiner LKW-Flotte mit CO2-neutralen Aufbauten von STS Kühlfahrzeuge und mit reinen Elektrokühlungen samt Addvolt Batterie Plug-in Systemen ausgerüstet.…

Bewegte Zeiten

Zum schon fünften Mal veranstaltete Schmitz Cargobull ein »Lebensmittel-Symposium«, dieses Mal anlässlich des 50. Jubiläums des Kühlauflieger-Werks in Vreden. »Food goes digital« war das Motto der Tagung, es ging aber auch viel um Elektrisches.   Von einem schönen Wortspiel, dem er aller Ehren machte, erzählte Prof. Dr. Gunter Dueck zu Beginn seines Vortrags auf dem…

Regionalen Erfolg richtig ausweiten

Mit der Kombination aus Webfleet und Cartright disponiert Wochenmarkt24 seine Touren ganz einfach per Klick. Damit erreicht das Unternehmen eine optimale Auslastung seiner Fahrzeuge, kann Arbeitsabläufe vereinfachen und gewinnt wichtige Zeit in der Disposition sowie Auslieferung. Das motiviert nicht nur die eigenen Mitarbeiter, sondern fördert durch die Professionalisierung im Tourenmanagement das weitere Wachstum der Genossenschaft…

Automatisiertes Temperatur-Trio

Mit automatisierter Shuttlelagertechnik kommen die Lebensmittel von Frischdienst Walter noch schneller zur Gastronomie: Der Zustellgroßhändler investiert in ein automatisches Trocken-, Kühl- und Tiefkühllager. Der Nürnberger Intralogistikspezialist Klinkhammer baut dafür drei Automatiklager in drei Klimazonen.   Um auch in Zukunft das Versprechen »Heute bis 18 Uhr bestellt, morgen alles frisch und komplett geliefert« halten zu können,…

Ein flexibles Kühllager, das sogar heizen kann

Die neuen Lagerhallen des oberösterreichischen Logistikers Transdanubia in Pasching wurden im September 2019 fertig gestellt. Damit bietet das Unternehmen seinen Kunden ein zusätzliches Volumen von 30 000 Kubikmeter für Normalkühlung und 23 000 Kubikmeter für Tiefkühlung. Die energieeffiziente Kälteanlage, inklusive Kühlhausbau und integrierter Wärmepumpe, lieferte der Linzer Kältespezialist Hauser. Der 5000 Quadratmeter große Neubau deckt die Anforderungen…

Logistik erleichtert Pflegelast

Ein digital gesteuertes Unterstützungsnetzwerk für Hilfesuchende und ehrenamtliche Helfer hat der Verein Dein Nachbar in München aufgebaut. Initiator ist Thomas Oeben, und wie man Netzwerke effizient aufbaut weiß er: Vor der Vereinsgründung hat er als Logistiker in der Speditionsbranche gearbeitet.   Über eine eigene App werden zum Beispiel die im Netzwerk des Vereins deinNachbar verfügabren…