Die richtige Kommissionierung picken

Unser Autor Jeffrey Verberne beschreibt, wie Unternehmen eine Multi-Order Picking-Lösung implementieren können und wie sich potenzielle Hindernisse dabei vermeiden lassen. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, haben Logistikdienstleister und Handelshäuser auf die automatische Auftragskommissionierung in ihren Lagern umgestellt: mit Pick-to-Cart, Pick-to-Light, Voice-Kommissionierung und weiteren Technologien. Der Erfolg dieser IKT (Informations und Kommunikationstechnik)-Lösungen ist unbestritten. Erheblich höhere Effizienzgewinne…

Planen und Umsetzen

Das Konzept, Planungs- und Bauleistungen aus einer Hand zu beziehen, gewinnt bei Tiefkühlhäusern an Relevanz, so der Generalunternehmer Köster. Er betreibt ein eigenes Kompetenz-Center für Logistikimmobilien. Beim Bau neuer Tiefkühlhäuser verschränken sich Planung und Umsetzung immer stärker. »Neben der Wirtschaftlichkeit spielen hierbei vor allem klare Verantwortung und die Reduktion von Schnittstellen eine wichtige Rolle«, bestätigt…

Verbundkälte für Fleisch in Fulda

Beim Schlachthof Fulda sichert die Verbundkälteanlage Zeas von Daikin seit 2014 einen störungsfreien Kühlbetrieb bei der Schlachtung und kurzzeitigen Lagerung der Waren. Aufgrund der Inverterregelung arbeitet die Anlage im Teillastbereich besonders wirtschaftlich und effizient. Der Umbau der Kühlanlage konnte im laufenden Betrieb realisiert werden Ein verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen steht für den Schlachthof Fulda im…

Kältemittel überzeugt im Kuchen-Test

Nach dem erfolgreichen Einsatz bei Park Cakes Bakery entscheidet sich die Dawsongroup für den breiten Einsatz des Kältemittels Opteon XL40 in ihren mobilen Kühllagerlösungen. Es erhält dabei den Vorzug vor CO2, Ammoniak und Kohlenwasserstoffen. Chemours hat bekannt gegeben, dass sich die britische Dawsongroup für ihre in Europa vertriebenen Kühllagerlösungen für das HFO-basierende Niedrig-GWP-Kältemittel Opteon XL40…

Emissionsfrei ohne Zusatzbatterie

Ein vollelektrisches Fahrzeugkonzept haben Thermo King und Northgate auf der IAA Nutzfahrzeuge vorgestellt. Dank der standardmäßigen 12-V-Zusatzbatterie des Citroën Berlingo benötigt die Kältemaschine B-100 ECO von Thermo King keine zusätzlichen Stromquellen für volle Autonomie. Thermo King hat in Zusammenarbeit mit Northgate, einem europaweit aktivem Vermieter von Nutzfahrzeugen, einen emissionsfreien und geräuschlosen Kühltransporter entwickelt und einem…

Automatik für Tex-Mex

Poco Loco spart durch ein vollautomatisches Hochregallager von Dematic eine Tonne CO2 pro Tag. Es dient sowohl der Lagerung der Zutaten für die Herstellung der Snacks als auch der fertigen Produkte. Zum Beispiel die Tiefkühlgerichte des Tex-Mex-Herstellers werden in der Produktionshalle zwischengelagert und anschließend für den Transport in die LKW verladen.     Eine 100…

Besser verpackte Paprika

Schoeller Allibert sorgt bei Wittenberg Gemüse für hygienische Lager- und Transportbedingungen nach der Paprika-Ernte. Ein Kunststoffbehältersystem ersetzt bei dem Gemüseanbauer aus Sachsen Anhalt die zuvor verwendeten Holzkisten und bringt Vorteile für Lagerung und Transport des frischen Gemüses. Die Big Box Maximus wurde von Wittenberg Gemüse als Verpackungslösung für die frischen Paprikaschoten ausgewählt. Frische Gemüse stellen…

Heiße Frage, trockene Antwort

Trockeneis & E-Food, diese Kombination sieht Air Liquide als eine zukunftsweisende Lösung für die Transportkühlung in einem Wachstumsmarkt. Unser Autor Stefan Dohrmann erläutert warum. Transportbox für den pelletbasierten Kühltransport im E-Commerce. Ob Super- oder Wochenmarkt: Der Einkauf und die Verarbeitung frischer Lebensmittel verkörpern für viele Menschen ein wichtiges Stück Lebensqualität. Bedingt durch ihren hektischen Alltag…

Elektro-Einstand im LEH

Statt tuckernder Diesel hört man in manchen Metropolregionen demnächst surrende Elektromotoren – und zwar nicht nur in den Wohnstraßen der Vorstädte mit innovationsbegeisterter Ökoklientel, sondern vor den Supermärkten. Gleich drei Projekte zur E-Belieferung des LEH sind jetzt gestartet.   Bei der Übergabe des eActros an Edeka am Gasometer in Berlin-Schöneberg (von links): Boris Billich, Vorstand…

Elektrisch und frisch auf den Tisch

Die Frischelogistik steht vor vielfältigen Herausforderungen: Drohende Fahrverbote für Dieselfahrzeuge und eine zunehmende Lärmbelastung in den Städten erfordern neue Lösungen wie zum Beispiel Transporter mit Elektroantrieb. Aber wie praxistauglich sind die am Markt erhältlichen Fahrzeuge? Und ist ein wirtschaftlicher Betrieb überhaupt möglich? Die Post-Tochter Streetscooter hat den Work L Cool zusammen mit der Schmitz-Tochter CVB…